Kurse

Die angegebenen Preise sind Endpreise inkl. Prüfungsgebühren. Es kommen keine weiteren Kosten hinzu.
  • Grundkurs im Strahlenschutz mit integriertem Kenntniskurs

    280 €*   Anmeldung

    Grundkurs im Strahlenschutz mit integriertem Kenntniskurs (Theorie) für Ärzte nach RöV und StrlSchV. Die erfolgreiche Teilnahme am Grundkurs im Strahlenschutz für Ärzte ist eine der Voraussetzungen für die Erlangung der Fachkunde.

    Startdatum: 01.02.2019 - 16:00 25 Plätze
    Enddatum: 03.02.2019 - 16:00
  • Grundkurs im Strahlenschutz mit integriertem Kenntniskurs

    280 €*   Anmeldung

    Grundkurs im Strahlenschutz mit integriertem Kenntniskurs (Theorie) für Ärzte nach RöV und StrlSchV. Die erfolgreiche Teilnahme am Grundkurs im Strahlenschutz für Ärzte ist eine der Voraussetzungen für die Erlangung der Fachkunde.

    Startdatum: 22.02.2019 - 16:00 19 Plätze
    Enddatum: 24.02.2019 - 16:00
  • Grundkurs im Strahlenschutz mit integriertem Kenntniskurs (mit Online-Anteil)

    280 €*   Anmeldung

    Der Grundkurs im Strahlenschutz stellt neben den Kenntnissen im Strahlenschutz die allgemeine Qualifikationsgrundlage der Ärzte auf dem Weg zur Fachkunde dar – sowohl nach Röntgenverordnung (RöV), als auch nach Strahlenschutzverordnung (StrlSchV). Nach geltendem Recht dürfen Strahlenschutzkurse auch mit Fernunterricht durchgeführt werden. Wir nutzen die Möglichkeit und bieten Ihnen bundesweit einen komfortablen Kurs mit 50 % e-Learning und reduzierter, zugleich praxisnaher Präsenzphase. Wenn schon Pflicht, dann spannend und doch entspannt – mit Filmen, die Sie jederzeit von überall aus abrufen und anschauen können, und mit interessanten Aufgaben zum Selbststudium. Der Kurs ist zugelassen nach RöV und StrlSchV und eignet sich insofern für alle Ärzte, die eine Fachkunde im Strahlenschutz anstreben. ?Die praktische Unterweisung kann aber nicht nur im Rahmen der zentralen Präsenzveranstaltung, sondern auch unter Aufsicht eines Fachkundigen (z. B. eines Radiologen) individuell und heimatnah erfolgen. Hierfür stellen wir einen Hospitationsbogen bereit, der Sie leiten kann. Mit ihm heißt es: Lernen im Alltag, für die Herausforderungen des Alltags. Der Grundkurs verfügt über eine bundesweite Genehmigung und kann in der gesamten Bundesrepublik durchgeführt werden. Die Teilnahmebescheinigung ist bundesweit gültig.

    Startdatum: 27.02.2019 - 09:00 29 Plätze
    Enddatum: 27.02.2019 - 18:00
  • Grundkurs im Strahlenschutz mit integriertem Kenntniskurs

    280 €*   Anmeldung

    Grundkurs im Strahlenschutz mit integriertem Kenntniskurs (Theorie) für Ärzte nach RöV und StrlSchV. Die erfolgreiche Teilnahme am Grundkurs im Strahlenschutz für Ärzte ist eine der Voraussetzungen für die Erlangung der Fachkunde.

    Startdatum: 01.03.2019 - 16:00 25 Plätze
    Enddatum: 03.03.2019 - 20:30
  • Grundkurs im Strahlenschutz mit integriertem Kenntniskurs

    280 €*   Anmeldung

    Grundkurs im Strahlenschutz mit integriertem Kenntniskurs (Theorie) für Ärzte nach RöV und StrlSchV. Die erfolgreiche Teilnahme am Grundkurs im Strahlenschutz für Ärzte ist eine der Voraussetzungen für die Erlangung der Fachkunde.

    Startdatum: 23.03.2019 - 09:00 29 Plätze
    Enddatum: 24.03.2019 - 16:00
  • Grundkurs im Strahlenschutz mit integriertem Kenntniskurs (mit Online-Anteil)

    280 €*   Anmeldung

    Der Grundkurs im Strahlenschutz stellt neben den Kenntnissen im Strahlenschutz die allgemeine Qualifikationsgrundlage der Ärzte auf dem Weg zur Fachkunde dar – sowohl nach Röntgenverordnung (RöV), als auch nach Strahlenschutzverordnung (StrlSchV). Nach geltendem Recht dürfen Strahlenschutzkurse auch mit Fernunterricht durchgeführt werden. Wir nutzen die Möglichkeit und bieten Ihnen bundesweit einen komfortablen Kurs mit 50 % e-Learning und reduzierter, zugleich praxisnaher Präsenzphase. Wenn schon Pflicht, dann spannend und doch entspannt – mit Filmen, die Sie jederzeit von überall aus abrufen und anschauen können, und mit interessanten Aufgaben zum Selbststudium. Der Kurs ist zugelassen nach RöV und StrlSchV und eignet sich insofern für alle Ärzte, die eine Fachkunde im Strahlenschutz anstreben. ?Die praktische Unterweisung kann aber nicht nur im Rahmen der zentralen Präsenzveranstaltung, sondern auch unter Aufsicht eines Fachkundigen (z. B. eines Radiologen) individuell und heimatnah erfolgen. Hierfür stellen wir einen Hospitationsbogen bereit, der Sie leiten kann. Mit ihm heißt es: Lernen im Alltag, für die Herausforderungen des Alltags. Der Grundkurs verfügt über eine bundesweite Genehmigung und kann in der gesamten Bundesrepublik durchgeführt werden. Die Teilnahmebescheinigung ist bundesweit gültig.

    Startdatum: 29.03.2019 - 15:00 30 Plätze
    Enddatum: 30.03.2019 - 16:00
  • Grundkurs im Strahlenschutz mit integriertem Kenntniskurs

    280 €*   Anmeldung

    Grundkurs im Strahlenschutz mit integriertem Kenntniskurs (Theorie) für Ärzte nach RöV und StrlSchV. Die erfolgreiche Teilnahme am Grundkurs im Strahlenschutz für Ärzte ist eine der Voraussetzungen für die Erlangung der Fachkunde.

    Startdatum: 05.04.2019 - 16:00 26 Plätze
    Enddatum: 07.04.2019 - 16:00
  • Grundkurs im Strahlenschutz mit integriertem Kenntniskurs (mit Online-Anteil)

    280 €*   Anmeldung

    Der Grundkurs im Strahlenschutz stellt neben den Kenntnissen im Strahlenschutz die allgemeine Qualifikationsgrundlage der Ärzte auf dem Weg zur Fachkunde dar – sowohl nach Röntgenverordnung (RöV), als auch nach Strahlenschutzverordnung (StrlSchV). Nach geltendem Recht dürfen Strahlenschutzkurse auch mit Fernunterricht durchgeführt werden. Wir nutzen die Möglichkeit und bieten Ihnen bundesweit einen komfortablen Kurs mit 50 % e-Learning und reduzierter, zugleich praxisnaher Präsenzphase. Wenn schon Pflicht, dann spannend und doch entspannt – mit Filmen, die Sie jederzeit von überall aus abrufen und anschauen können, und mit interessanten Aufgaben zum Selbststudium. Der Kurs ist zugelassen nach RöV und StrlSchV und eignet sich insofern für alle Ärzte, die eine Fachkunde im Strahlenschutz anstreben. ?Die praktische Unterweisung kann aber nicht nur im Rahmen der zentralen Präsenzveranstaltung, sondern auch unter Aufsicht eines Fachkundigen (z. B. eines Radiologen) individuell und heimatnah erfolgen. Hierfür stellen wir einen Hospitationsbogen bereit, der Sie leiten kann. Mit ihm heißt es: Lernen im Alltag, für die Herausforderungen des Alltags. Der Grundkurs verfügt über eine bundesweite Genehmigung und kann in der gesamten Bundesrepublik durchgeführt werden. Die Teilnahmebescheinigung ist bundesweit gültig.

    Startdatum: 13.04.2019 - 09:00 28 Plätze
    Enddatum: 13.04.2019 - 18:00
  • Grundkurs im Strahlenschutz mit integriertem Kenntniskurs (mit Online-Anteil)

    280 €*   Anmeldung

    Der Grundkurs im Strahlenschutz stellt neben den Kenntnissen im Strahlenschutz die allgemeine Qualifikationsgrundlage der Ärzte auf dem Weg zur Fachkunde dar – sowohl nach Röntgenverordnung (RöV), als auch nach Strahlenschutzverordnung (StrlSchV). Nach geltendem Recht dürfen Strahlenschutzkurse auch mit Fernunterricht durchgeführt werden. Wir nutzen die Möglichkeit und bieten Ihnen bundesweit einen komfortablen Kurs mit 50 % e-Learning und reduzierter, zugleich praxisnaher Präsenzphase. Wenn schon Pflicht, dann spannend und doch entspannt – mit Filmen, die Sie jederzeit von überall aus abrufen und anschauen können, und mit interessanten Aufgaben zum Selbststudium. Der Kurs ist zugelassen nach RöV und StrlSchV und eignet sich insofern für alle Ärzte, die eine Fachkunde im Strahlenschutz anstreben. ?Die praktische Unterweisung kann aber nicht nur im Rahmen der zentralen Präsenzveranstaltung, sondern auch unter Aufsicht eines Fachkundigen (z. B. eines Radiologen) individuell und heimatnah erfolgen. Hierfür stellen wir einen Hospitationsbogen bereit, der Sie leiten kann. Mit ihm heißt es: Lernen im Alltag, für die Herausforderungen des Alltags. Der Grundkurs verfügt über eine bundesweite Genehmigung und kann in der gesamten Bundesrepublik durchgeführt werden. Die Teilnahmebescheinigung ist bundesweit gültig.

    Startdatum: 10.05.2019 - 16:00 30 Plätze
    Enddatum: 12.05.2019 - 16:00
  • Grundkurs im Strahlenschutz mit integriertem Kenntniskurs (mit Online-Anteil)

    280 €*   Anmeldung

    Der Grundkurs im Strahlenschutz stellt neben den Kenntnissen im Strahlenschutz die allgemeine Qualifikationsgrundlage der Ärzte auf dem Weg zur Fachkunde dar – sowohl nach Röntgenverordnung (RöV), als auch nach Strahlenschutzverordnung (StrlSchV). Nach geltendem Recht dürfen Strahlenschutzkurse auch mit Fernunterricht durchgeführt werden. Wir nutzen die Möglichkeit und bieten Ihnen bundesweit einen komfortablen Kurs mit 50 % e-Learning und reduzierter, zugleich praxisnaher Präsenzphase. Wenn schon Pflicht, dann spannend und doch entspannt – mit Filmen, die Sie jederzeit von überall aus abrufen und anschauen können, und mit interessanten Aufgaben zum Selbststudium. Der Kurs ist zugelassen nach RöV und StrlSchV und eignet sich insofern für alle Ärzte, die eine Fachkunde im Strahlenschutz anstreben. ?Die praktische Unterweisung kann aber nicht nur im Rahmen der zentralen Präsenzveranstaltung, sondern auch unter Aufsicht eines Fachkundigen (z. B. eines Radiologen) individuell und heimatnah erfolgen. Hierfür stellen wir einen Hospitationsbogen bereit, der Sie leiten kann. Mit ihm heißt es: Lernen im Alltag, für die Herausforderungen des Alltags. Der Grundkurs verfügt über eine bundesweite Genehmigung und kann in der gesamten Bundesrepublik durchgeführt werden. Die Teilnahmebescheinigung ist bundesweit gültig.

    Startdatum: 18.05.2019 - 09:00 30 Plätze
    Enddatum: 18.05.2019 - 18:00
  • Grundkurs im Strahlenschutz mit integriertem Kenntniskurs

    280 €*   Anmeldung

    Grundkurs im Strahlenschutz mit integriertem Kenntniskurs (Theorie) für Ärzte nach RöV und StrlSchV. Die erfolgreiche Teilnahme am Grundkurs im Strahlenschutz für Ärzte ist eine der Voraussetzungen für die Erlangung der Fachkunde.

    Startdatum: 23.08.2019 - 16:00 30 Plätze
    Enddatum: 25.08.2019 - 16:00
  • Grundkurs im Strahlenschutz mit integriertem Kenntniskurs (mit Online-Anteil)

    270 €*   Anmeldung

    Der Grundkurs im Strahlenschutz stellt neben den Kenntnissen im Strahlenschutz die allgemeine Qualifikationsgrundlage der Ärzte auf dem Weg zur Fachkunde dar – sowohl nach Röntgenverordnung (RöV), als auch nach Strahlenschutzverordnung (StrlSchV). Nach geltendem Recht dürfen Strahlenschutzkurse auch mit Fernunterricht durchgeführt werden. Wir nutzen die Möglichkeit und bieten Ihnen bundesweit einen komfortablen Kurs mit 50 % e-Learning und reduzierter, zugleich praxisnaher Präsenzphase. Wenn schon Pflicht, dann spannend und doch entspannt – mit Filmen, die Sie jederzeit von überall aus abrufen und anschauen können, und mit interessanten Aufgaben zum Selbststudium. Der Kurs ist zugelassen nach RöV und StrlSchV und eignet sich insofern für alle Ärzte, die eine Fachkunde im Strahlenschutz anstreben. ?Die praktische Unterweisung kann aber nicht nur im Rahmen der zentralen Präsenzveranstaltung, sondern auch unter Aufsicht eines Fachkundigen (z. B. eines Radiologen) individuell und heimatnah erfolgen. Hierfür stellen wir einen Hospitationsbogen bereit, der Sie leiten kann. Mit ihm heißt es: Lernen im Alltag, für die Herausforderungen des Alltags. Der Grundkurs verfügt über eine bundesweite Genehmigung und kann in der gesamten Bundesrepublik durchgeführt werden. Die Teilnahmebescheinigung ist bundesweit gültig.

    Startdatum: 07.09.2019 - 09:00 29 Plätze
    Enddatum: 07.09.2019 - 17:00
  • Grundkurs im Strahlenschutz mit integriertem Kenntniskurs

    280 €*   Anmeldung

    Grundkurs im Strahlenschutz mit integriertem Kenntniskurs (Theorie) für Ärzte nach RöV und StrlSchV. Die erfolgreiche Teilnahme am Grundkurs im Strahlenschutz für Ärzte ist eine der Voraussetzungen für die Erlangung der Fachkunde.

    Startdatum: 13.09.2019 - 16:00 30 Plätze
    Enddatum: 15.09.2019 - 16:00
  • Grundkurs im Strahlenschutz mit integriertem Kenntniskurs (mit Online-Anteil)

    280 €*   Anmeldung

    Der Grundkurs im Strahlenschutz stellt neben den Kenntnissen im Strahlenschutz die allgemeine Qualifikationsgrundlage der Ärzte auf dem Weg zur Fachkunde dar – sowohl nach Röntgenverordnung (RöV), als auch nach Strahlenschutzverordnung (StrlSchV). Nach geltendem Recht dürfen Strahlenschutzkurse auch mit Fernunterricht durchgeführt werden. Wir nutzen die Möglichkeit und bieten Ihnen bundesweit einen komfortablen Kurs mit 50 % e-Learning und reduzierter, zugleich praxisnaher Präsenzphase. Wenn schon Pflicht, dann spannend und doch entspannt – mit Filmen, die Sie jederzeit von überall aus abrufen und anschauen können, und mit interessanten Aufgaben zum Selbststudium. Der Kurs ist zugelassen nach RöV und StrlSchV und eignet sich insofern für alle Ärzte, die eine Fachkunde im Strahlenschutz anstreben. ?Die praktische Unterweisung kann aber nicht nur im Rahmen der zentralen Präsenzveranstaltung, sondern auch unter Aufsicht eines Fachkundigen (z. B. eines Radiologen) individuell und heimatnah erfolgen. Hierfür stellen wir einen Hospitationsbogen bereit, der Sie leiten kann. Mit ihm heißt es: Lernen im Alltag, für die Herausforderungen des Alltags. Der Grundkurs verfügt über eine bundesweite Genehmigung und kann in der gesamten Bundesrepublik durchgeführt werden. Die Teilnahmebescheinigung ist bundesweit gültig.

    Startdatum: 21.09.2019 - 09:00 30 Plätze
    Enddatum: 21.09.2019 - 18:00