Grundkurs im Strahlenschutz mit integriertem Kenntniskurs (mit Online-Anteil)

Ärzte benötigen die Fachkunde, um eigenverantwortlich Röntgenstrahlen zur Untersuchung und Behandlung am Menschen zu verwenden oder die rechtfertigende Indikation zum Röntgen zu stellen. Mit dem Fachkundenachweis erfüllen Sie die gesetzlichen Anforderungen. Im Grundkurs Strahlenschutz für Ärzte lernen Sie in drei Tagen, wie Sie nach Strahlenschutz-Richtlinie und Röntgenverordnung eigenverantwortlich Röntgenstrahlen zur Untersuchung und Behandlung anwenden können. Sie kennen die Strahlenphysik und Strahlenbiologie in Grundzügen und verstehen Dosisbegriffe und Dosimetrie, einschließlich der Wirkung kleiner Dosen. Auch die einschlägigen Rechtsvorschriften sind Ihnen vertraut. In praktischen Übungen können Sie das Gelernte sofort anwenden.