Kurs zur Aktualisierung der Fachkunde im Strahlenschutz (mit Online-Anteil)

Die novellierte Röntgenverordnung (gültig seit 1. Juli 2002) sieht eine Aktualisierung der Fachkunde im Strahlenschutz vor und ist im §18a der RöV verankert worden.

Diese Aktualisierung der Fachkunde ist alle 5 Jahre erforderlich und kann durch die erfolgreiche Teilnahme eines achtstündigen Aktualisierungskurses erreicht werden.

 

Dieser Kurs dient der Aktualisierung der Fachkunde nach § 18a RöV für Fachkundige aus dem medizinischen Anwendungsbereich, die ausschließlich Röntgenstrahlung anwenden.