Spezialkurs im Strahlenschutz

Ärzte, die eigenverantwortlich Röntgenstrahlen zur Diagnostik anwenden, benötigen nach dem erfolgreichen Besuch des Grundkurses noch diesen Spezialkurs zum Erwerb der Fachkunde. In unseren Strahlenschutz-Spezialkursen für Ärzte machen wir Sie mit den Anforderungen der Fachkunde für die Diagnostik mit Röntgenstrahlung vertraut. Mit bestandener Prüfung erfüllen Sie die Anforderungen nach Anlage 2 Nr. 2.1 der Fachkunderichtlinie Medizin. Die Teilnahme am Spezialkurs Röntgendiagnostik ist die Voraussetzung für den Besuch der Spezialkurse Computertomographie und Interventionsradiologie.

Die Teilnahmebescheinigungen sind bundesweit gültig.